Organisationsstruktur

 

 

Verwaltung

Muttergesellschaft des AGRARIUS Konzerns ist die AGRARIUS AG in Neu-Anspach. Von hier aus verwaltet sie die rumänischen Tochtergesellschaften, berät sie sowohl strategisch als auch in acker- und pflanzenbaulichen Themen.

 

Operatives Geschäft

Kerngeschäft ist die Produktion von Agrarrohstoffen (z. B. Mais, Weizen, Raps, Sonnenblumen) und von Gemüse (z. B. Soja, Kürbis). Der Verkauf der Erzeugnisse erfolgt sowie direkt in Rumänien vor Ort als auch über die Muttergesellschaft in Deutschland. Seit 2016 wird mit zunehmenden Volumen auch der Handel mit Agrarrohstoffen betrieben.